Menschenrechtsverletzungen im Iran — Demonstration auf dem Stephansplatz

Am 16. Juni fand auf dem Stephansplatz in Wien eine Demonstration der Grünen Bewegung statt. Diese formierte sich im Iran im Zuge der Proteste gegen die 2009 statt gefundene, und von Ahmadinejad manipulierte Präsidentschaftswahl. Die Proteste und Kundgebungen wurden damals brutalst niedergeschlagen, nach Angaben der Opposition 72 Menschen getötet, sowie Tausende verhaftet und gefoltert.

Wir sprachen mit der Aktivistin Farshideh Tehrani, und über ihr Engagement für die Freilassung der politischen Gefangenen.

Foto: Hamed Saber — Kundgebung im Iran 2009

 
 

Recent Comments

  • DD: Tolle Veranstaltung, aber die Qualität des Streams könntet…
  • Sabina: Liebe Zuseher_innen, Ich danke allen ganz herzlich für das…
  • Ingrid: Ich hab diese letzte sendung auch extrem gut gefunden! Und…
November 2017
M T W T F S S
« Nov    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930